Tipp für den Alltag Nr. 8 – Blasentraining bei Dranginkontinenz

Lesen Sie hier warum Sie nicht dem ersten Gefühl der Blasenfüllung nachgeben sollen und was Sie tun können um den Drang aufzuschieben.

Geben Sie nicht jedem Harndrang sofort nach! Durch frühzeitiges Entleeren wird das Fassungsvermögen der Blase kleiner. Trippeln Sie stattdesssen vor der Toilette um die eigene Achse und zählen Sie wie lange Sie den Drang aufschieben können. Auf diese Art trainieren Sie Ihre Blase.
ACHTUNG! Sie dürfen nur dann Harndrang aufschieben üben, wenn Sie zuvor Ihr Harnvolumen gemessen haben und dieses unter der Norm (250 bis 500 ml) liegt. Denn die Blase ist ein Muskel, der nicht überdehnt werden darf!
Warenkorb
  • No products in the cart.