Neueste Studie kommt zu Ergebnis: Frauen mit Rektusdiastase haben nicht mehr Kreuzschmerz, als andere Frauen nach Geburt.

Längere Zeit hat man geglaubt, dass es durch das Vorhandensein einer Rektusdiastase zu einem vermehrtem Auftraten von Kreuzschmerzen kommt. Dies scheint sich laut Studie nun nicht zu bestätigen. (1)

Frauen mit und ohne Rektusdiastase leiden nach Geburt gleich oft an Kreuzschmerzen. Im Gegensatz zu älteren Studien kommt eine Studie nun zu dem Ergebnis, dass Frauen mit Rektusdiastase nicht häufiger an Kreuzschmerzen leiden, als andere Frauen, die ebenfalls entbunden haben, jedoch keine Rektusdiastase mehr haben. Für beide Gruppen gilt jedoch: Rumpfmuskulatur trainieren hilft gegen Kreuzschmerz!

1:Sperstad JB, Tennfjord MK, Hilde G, Ellström-Engh M, Bø K. Diastasis recti abdominis during pregnancy and 12 months after childbirth: prevalence, risk factors and report of lumbopelvic pain Br J Sports Med. 2016 Sep;50(17):1092-6.

Warenkorb
  • No products in the cart.