Harninkontinenz: Tipp für den Alltag Nr. 1: richtig Husten/Niesen

Wie Sie bei Belastungsinkontinenz richtig  Husten/Niesen ohne Harn zu verlieren.

Bevor Sie husten oder niesen, sollten Sie sich aufrichten und den Beckenboden „in sich hineinsaugen“. Die aufrechte Haltung hilft Ihrem Beckenboden beim Anspannen. Durch das vorsorgliche Anspannen verhindern Sie, bei plötzlicher Druckerhöhung

im Bauchraum (husten, niesen) tröpfchenweise Harn zu verlieren.

Warenkorb
  • No products in the cart.