So erreichen Sie mich:

 

Dr. Rita Hochwimmer 

Praxis am Tigerpark

Lerchengasse 21/7

1080 Wien

 

Tel: 0699/818 22 386 

16. März 2019
Eine Vorwölbung aus der Scheide ist ein typisches Symptom einer Scheidensenkung. Dabei wölbt sich eine Scheidenwand in die Scheide vor. Wenn es sich um die vordere Scheidenwand handelt, können auch Symptome wie Harninkontinenz, aber auch eine erschwerte Entleerung der Blase auftreten. Betroffene Frauen berichten von einem dünner werden des Harnstrahls sowie von einem Gefühl der unvollständigen Entleerung. Stutzig sollten Sie werden, wenn Sie Schwierigkeiten haben die Blase zu entleeren...
05. März 2019
RH: Man liest häufig, dass der Nabelbruch bei Frauen nach Geburten im ersten Jahr nach der Geburt noch vergehen kann. Stimmt das? Kann sich ein Nabelbruch ohne Nabelbruch Operation wieder schließen?

26. Februar 2019
RH: Wann muss man eine Rektusdiastase Operation durchführen?
19. Februar 2019

11. Februar 2019
Erfahren Sie hier wie spezialisierte Physiotherapeutinnen die Beckenbodenfunktion mittels Tastuntersuchung und Biofeedback beurteilen um ein individuelles und möglichst hilfreiches Beckenbodentraining für Sie zu gewährleisten.
03. Februar 2019
Die Themen des 7. Wiener Komtinenzstamnmtisches der MKÖ sind: Ultraschall als Biofeedback, Missbrauch und Obstipation und Darmmanagement bei Querschnittlähmung

27. Januar 2019
Lesen Sie hier, was die Behandlungsmöglichkeiten sind um eine Kaiserschnittnarbe schön und beweglich zu machen.
18. Januar 2019
Der Proktologe, Dr. Max Wunderlich spricht in diesem Interview über Bedingungen und Risiken der Rückoperation eines künstlichen Darmausgangs

11. Januar 2019
Der Proktologe, Dr. Max Wunderlich spricht in diesem Interview über Bedingungen und Risiken der Rückoperation eines künstlichen Darmausgangs
04. Januar 2019
Oftmals zeigt sich bei der Untersuchung von oben genannten Störungen, die Unfähigkeit die Spannung des Beckenbodens trotz verbaler, mentaler oder taktiler Anleitung zu lösen. Dies könne seinen Grund in einer veränderten Körperwahrnehmung haben. Oftmals helfen Therapieansätze, die die Körperwahrnehmung fördern, wie Ansätze aus der Mindfulness Based Therapy, der Body Awareness Therapy oder der Lösungstherapie.

Mehr anzeigen